3.8. HANNA HAGEN – liest aus“ Das Monster in ihm und anderen Werken

KUNST!RASEN-Verein Sommerprogramm

Samstag, 03. August 2019, 19 Uhr, KUNST!ZELT – Eintritt frei

Wie gut kennst du deinen Vater wirklich?

Als Nora das Dorf ihrer Kindheit verließ, kehrte sie ihrer Familie den Rücken zu. Erst als ihr Vater stirbt, kommt sie zurück, um seine Angelegenheiten zu regeln. Doch sie kann sich nicht mehr an ihre Kindheit erinnern, alles erscheint ihr fremd. Und dann findet sie im Keller ihres Vaters Zeitungsartikel und Notizen über ungeklärte Morde.
Warum sehen die getöteten Frauen Nora so ähnlich? Hat ihr Vater die Morde begangen? Sie begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit über ihren Vater. Doch die Morde sind nicht die einzigen Gräueltaten im Dorf ihrer Kindheit…

Über die Autorin:
Hanna Hagen, 1994 geboren, schreibt schon seit ihrer Kindheit Geschichten. 2017 erfüllte sie sich den Traum ihres ersten veröffentlichten Buches. Seitdem schreibt und veröffentlicht sie vor allem Thriller und Krimis. Die Fälle von Ted Bundy und Josef Fritzl gruseln und inspirieren sie zugleich. Wenn sie keine Bücher über Psychopathen schreibt, backt und strickt sie gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.